Unser neues Dogomobil

Ende September hat unser Frauchen ja unser Dogomobil gegen ein anderes Auto geschubst. Im Nachhinein ist DIE etwas gefrustet, weil sie eine Teilschuld des anderen hätte anfechten können windows 8 for free in full. Denn die andere Fahrerin ist ja mitten im fließenden Verkehr einfach stehen geblieben! Ihr Auto hatte so gut wie nichts, hat aber sofort nach ihrem “Neuwagen” gebrüllt (was aber locker schon 6 Jahre auf dem Buckel hatte), der im übrigen keinen großen Schaden hatte herunterladen.
Dennoch hat Frauchen jetzt erfahren, dass die Versicherung einen Schaden von über 6.500€ reguliert hat. HÄÄÄ? libreoffice portable for free! Soviel hat die Karre vielleicht gekostet! Und einen Anwalt eingeschaltet hat die auch direkt! Wozu denn? Für das pobelige Dellchen?!
Aber es gibt ja immer wieder Menschen, die alles in Kauf nehmen, wenn es um die Kohle geht boerse.to download games. Da werden mal eben andere Schäden mitbehandelt, ganz klar!

Aber ehrlich? Wenn es bei uns um Knochen geht, sind ja viele von uns auch nicht sehr zimperlich, gell powerpoint präsentationen kostenlos download? 😉

Jedenfalls hat der gegnerische Audi keine wirklichen Schäden. Unser Dogomobil allerdings sah so aus:

644721_531632150195790_845277247_n

Dabei war DIE ja nur mit max download navigon map update 2018 for free. 30km/h unterwegs…

Nun, dadurch waren wir ja unmobil. Und zwar bis GESTERN!
Erwähnte ich, dass der Unfall ende September passierte?
Da hat DIE uns von September bis gestern in unserer Ecke vergammeln lassen kaspersky free! Keine Touren mehr außerhalb unseres Dorfes mehr. Keine Spielstunde.

Ist ja nicht so, dass DIE in der Zeit gar kein Auto hatte. Die hatte eins samsung German keyboard! Aber da durften wir gar nicht rein! Nicht mal reinschnuffeln durften wir.
Es könnte ja ein Haar von uns darin landen. HO HO HO!

Aber das hat jetzt ein Ende top 100 charts germany download for free! Endlich!
Denn gestern kam DIE mit einem neuen Dogomobil auf den Hof gefahren, in das auch wir bald wieder einsteigen dürfen! BALD!!!!!
Als die “bald” sagte, haben sich die Rinderohren in unseren Mägen gedreht herunterladen.
Denn DIE hat eine neue Macke. Es muss erst so eine Schutzwanne in den Kofferraum. HÄ?!
Die Spinnt, die Olle!

Wie auch immer. Das ist das Teil:

IMG_2676

BT – 88 steht in diesem Fall für “B-Team Bonny Barry” – Die 88 deutet also auf BB hin.
Immerhin muss ja von allen Seiten klar sein, wem das Auto gehört!

Wir sind ja gespannt, wann DIE uns endlich mal probefahren lässt!

Bis es dann also so weit ist, reisen wir mit ein paar Kumpels über den Globus. Ganz ohne Dogomobil. So!

Es wufft,

eure Bonny



4 Wuffs to “Unser neues Dogomobil”

  1. Murphy sagt:

    Huhuuuu!

    Wie peinlich… da dachte ich, ich hätte Euch schon was gewufft dazu und dann… nix… ooooohhh….
    Das ist ja mal ein schicker Schlitten, schöne Farbe und so 😉
    Und… schon eingeweiht??

    LG und Wuff, der Mörf – mit Knutscheknuddel für Bonny

  2. Jedenfalls Glückwunsch, und allezeit gute und unfallfreie Fahrt! Ich hoffe, ihr müsst nicht mehr so lange warten, bis die Wanne endlich kommt 🙂
    Wobei die Haare unsereiner eh über die Wanne auf ALLE Polster, auch vorn ins Dogomobil fliegen…
    Liebes Wuffi Isi

  3. sky sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zu eurer neuen Kutsche. Naja, am Anfang haben sich die Chefs immer ein bisschen mit ihren neuen Wagen, später ist so eine Decke nicht mehr so wichtig. Wartet’s mal ab. Bei uns schneits jetzt übrigens schön. Vielleicht probiere ich es morgen mal mit Schlitten ziehen!

  4. DJ sagt:

    Tolles Dog-Mobil. Manchmal hat es doch auch was, wenn so was passiert, dann kriegen wir ein neues Dog-Mobil, hatte ich vor 3 Jahren auch. Aber in das Neue wollte ich erst gar nicht rein.

    Liebe Grüße
    DJ

This entry was posted on 9. Januar 2013 and is filed under Bonny's Blog. Written by: . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.