In letzter Zeit…

haben wir einiges Erlebt, aber einfach nicht die Zeit gefunden euch davon zu erzählen.
Wir haben es meist nur geschafft, die Weltreise aktuell zu halten.
Aber bevor unser Blog wieder einstaubt, werden wir euch auf den Laufenden bringen.

An einem Sonntag hat Frauchen nach langem dann doch mal wieder einen “Cache-Tage” eingelegt securesign app.
Weil sie dabei Rücksicht auf mich nahm, suchte sie nur Caches, die schnell zu Pfote erreichbar waren. Und das sind hier im Hunsrück nicht so viele – oder aber wir haben sie bereits gefunden.

unser erster Cache führte uns einige Orte weiter. Dort, wo wir noch nie gewesen sind.
Dort befand sich die “Rexwiese” download adobe reader 11 for free german heise. Rex? Das hörte sich doch glatt an, als wäre sie extra für uns Hunde. Also sind wir dort hin.
Andere Hunde haben wir keine gesehen, aber wozu? Wir haben ja uns.

IMG_2690

Die Sonne strahlte, die Wiese war riesig und so war sogar Barry in einer richtige Spiellaune microsoft open office gratis downloaden.

IMG_2731IMG_2735IMG_2738IMG_2757

IMG_2759

Nach einer weiteren Raufrunde mit mir…

IMG_2784IMG_2937

… hatte Baya dann ihre “Dollen-5-Minuten”

IMG_2806IMG_2815IMG_2817IMG_2823IMG_2836IMG_2854

Und gerade als es am schönsten war…

IMG_2932

… hat uns Frauchen Barry und mich zu einem kurzen Leinenarrest verdonnert, weil sich interessante Wanderer näherten.

IMG_2715

Am Ende unserer Cache-Reise haben wir auch einen kleinen Reisenden aufgegabelt und bieten ihm derzeit bei uns unterschlupf files from spotify.

IMG_3094

Eine kleine Tschechische Katze, die die Welt durchreisen möchte. In unserem Urlaub an der Nordküste werden wir sie wieder auf die Reise schicken 🙂

Auch wenn ich auf den Bildern wie ein junger Hüpfer aussehe, bleibt mir die wöchentliche Physiotherapie nicht erspart win 7.
Aber wenn ich ehrlich bin, finde ich es in der Praxis gar nicht so schlimm. Dort gibt es viele Streicheleinheiten und Leckerlies… Und mit Leckerlies lasse ich mich ja gerne bestechen 😉

Das Unterwasserlaufband finde ich mittlerweile gar nicht mehr so gruselig. Ehrlich gesagt macht es sogar Spaß. Aber nur wenn Frauchen vor mir steht und ab und zu ein Leckerlie locker macht.
DIE lässt sich da ja wunderbar erpressen, höhö hintergründe powerpoint kostenlosen! Schwingt sie kein leckerlie, lasse ich mich einfach bis zum Ende treiben und höre mit dem Laufen auf. Und ZACK, hat sie was feines in der Hand.
So, liebe Freunde, nur so kann man die Menschen wunderbar konditionieren, ha!

Und noch was finde ich bei der Physio toll. Man lernt neue Hundekumpels kennen.

IMG_2744

Das ist der kleine Charly youtube to mp3. Er ist erst zwei Jahre alt und musste schon eine Bandscheiben-OP über sich ergehen lassen. In der Physio lernt er nun das Laufen neu. Das hindert ihn aber nicht daran, wie ein Irrer durch die Praxis zu düsen und Bällchen zu spielen.
Die Tierärzte sagten, er würde nicht mehr richtig gehen können. Aber der kleine Wullewatz zeigt allen, dass er es doch können wird.

Thysson kommt zu jeder Therapiestunde mit zoom herunterladen windows 10. Der Opa kann ein bisschen Muskelaufbau gebrauchen. Und während er da so schön im Laufbad strampelt und nach Leckerlies geiert (er hat den “wenn du mir ein Leckerlie gibst, laufe ich weiter”-Trick auch raus), posiere ich schön, in der Hoffnung, auch noch was abzubekommen.

IMG_2739

Nach solchen Tagen sieht es bei uns zuhause dann meist so aus

IMG_2396IMG_2653

IMG_3077

Apropos zuhause whatsapp für computer herunterladen.
Frauchen hat unser Heim auch ein wenig “aufgepeppt”

IMG_3089IMG_3090

Unsere Fotowand ist endlich gestaltet. WIR sind ja mächtig stolz darauf. Aber so richtig fertig ist sie noch nicht. Es sollen noch vereinzelt kleine Bilder dazukommen.

Und nicht nur unser Heim wurde verschönert, sondern auch unser Dogomobil apps herunterladen ohne anmeldung.

IMG_2767IMG_2768

Als das Paket mit den Schilderhaltern kam, waren wir ganz aufgeregt und haben Frauchen dabei geholfen, sie auszupacken. Leider gibt es dazu keine Bilder, weil die Knippse mal wieder außer Reichweite lag.

Unser neuer Heckaufkleber ist bereits auch beantragt. Wir können es kaum erwarten 🙂

Bis bald,

eure Bonny



1 Wuff to “In letzter Zeit…”

  1. Isi sagt:

    Hallo Bonny,
    Danke für deinen ausführlichen Bericht, und die vielen schönen Düsefotos!
    In so einem Wasserbad würde ich auch nur „gehen“, wenns Leckerchen hagelt, ansonsten wär „stehen“ angesagt.
    Der „B- Team“ Schilderhalter ist der Hit!!!
    Liebes Wuffi Isi

This entry was posted on 19. Februar 2013 and is filed under Bonny's Blog. Written by: . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.