Genesungsphase

guna_barry

Gestern ist Frauchen mit Bonny in der Früh weg gefahren outlook app herunterladen mac. Bonny hat sich natürlich sehr gefreut, mal alleine, ohne mich, mit Frauchen wegzufahren.

Nun liegt Bonny hier und schläft sehr viel. Und Frauchen kümmert sich sehr intensiv um sie how can I videos for whatsapp. Ich weiß, dass es Bonny nicht sehr gut geht und gebe mir auch sehr viel Mühe. Ab und zu gucke ich, wie es ihr geht und nehme auch sehr viel Rücksicht tabelleen.

Um 8:30 Uhr hatte Bonny ihren Arzttermin. Wir berichteten ja schon häufiger, dass Bonny Tierärzte hasst. Aber die erwartenden Proteste blieben aus Download mail drop. Sie jammerte nur etwas, ließ aber alles tapfer über sich ergehen.

Bei den letzten Untersuchungen hatte sich ja herausgestellt, dass Bonny auffällige Knoten in der Bauchregion hat amazon music lieden. Gestern wurde sie also kastriert.

Es war ein anstrengender Tag für sie und sie war ziemlich erschöpft, als sie wieder nach Hause kam (Klar, wenn Hund den gesamten Inhalt des Aufwachzimmers zerschreddert!) herunterladen. Sie hatte so einen komischen Trichter um den Hals, mit dem sie überall hängen blieb. Frauchen zog ihn ihr aber aus und ein T-Shirt an. Das gefiel Bonny sofort besser und sie konnte sich dadurch auch viel besser ausruhen herunterladen.

GEDC0324

Heute hat sie noch nichts anderes gemacht, als schlafen follow series. Sie schläft und schläft. Frauchen sagt, das wäre gut. Das würde helfen, dass sie schneller wieder fit wird.

GEDC0332

Morgen muss sie schon wieder zur Nachkontrolle und wir hoffen, dass sie ganz bald wieder die Alte ist pc games page to download.

Fürsorgliches Wuff,

euer Barry



2 Wuffs to “Genesungsphase”

  1. Isi sagt:

    Hi Barry,
    bitte sei weiterhin ganz lieb zu Bonny und sag ihr, dass wir ganz dolle unsere Tatzen drücken, dass es ihr bald wieder besser geht. Gekochtes Hühnchen wirkt Wunder 🙂
    Ein Glück, dass Frauchen ihr den blöden Trichter abgemacht hat. Es gibt doch den Torni (http://www.thorni.de/)
    Ganz liebe Wuffi’s schicken Isi & ihr Clan

  2. Das wird schon wieder. In ein paar Tagen flitzt sie bestimmt wieder umher.
    Drück die Pfoten
    lg becki und joy

This entry was posted on 13. Juli 2012 and is filed under Barry's Blog, News. Written by: . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.