Gartenarbeit

Heute lockte uns die Sonne nach draußen. Leider stimmte die Temperatur noch nicht ganz, aber es war eindeutig mehr Frühling als die letzte Zeit.

Und weil die Menschen ja ganz komische Anwandlungen haben, wenn die Sonne scheint (wir Hunde liegen lieber in den Strahlen und entspannen uns), war heute Gartenarbeit angesagt.

IMG_3978IMG_3979

Wir haben einen riesigen Nussbaum in unserem kleinen Vorgarten stehen download word 2009 for free. Der bettelt schon seit drei Jahren darum, eine neue Frisur verpasst zu bekommen.
Und weil er bald wie einer Trauerweide aussehen wird, und somit auch die Straße blockieren würde, musste er gestutzt werden.

Heute hieß es dann: Aufräumen.

IMG_4013IMG_3980

Barry hat sich sofort einen dicken Stamm gegriffen und ihn näher zum “Schräddergerät” gebracht hdclone herunterladen.
Bonny hingegen:

IMG_3995

entschuldigte sich mit einem “Ich hab’s im Rücken” und widmete sich innig dem Ball.

Als ich sah, dass draußen was spannendes passiert…

IMG_3998

… bin ich schnell dazu gekommen herunterladen. Verpassen wollte ich ja schließlich auch nichts. Außerdem, drinne, so ganz alleine ohne das Rudel… ne danke.
Barry aber beschäftigte sich weiter mit dem Stöckchensammeln…

IMG_4013IMG_4026

…Bonny mit dem Ball…

IMG_4036

… und ich?

IMG_4042

Ich saß gelangweilt in der Ecke www.opera herunterladen.
Stöckchenschleppen war nicht mein Ding und Bonny wollte mit dem Ball alleine Kämpfen.
Nebenbei bemerkt könnt ihr nun mein neues Beinchen bewundern.

IMG_4014

Ich finde ja, dass mir das Zebramuster sehr gut steht download five friends listengame for free! Das durfte ich mir selbst aussuchen!
Dieses neue Beinchen hat natürlich Vorteile, dennoch finde ich es noch ein wenig störend. Frauchen sagt aber, dass es erst noch eingelaufen werden muss. Das wäre bei ihnen genauso, wenn sie neue Füße anziehen… oder so.
Fakt ist jedenfalls, dass ich mit diesem Beinchen jetzt richtig rumtoben kann wechat for free! Aber das werdet ihr später sehen.

Weil mir die Langeweile zu langweilig war und Bonny das Bällchen totgeschüttelt hatte, halfen wir dann alle.

IMG_4072IMG_4087IMG_4116IMG_4125

Nach gefühlten 48374930 Stunden brauchten wir aber eine kurze Pinkelpause Download free youtube converter for free.

IMG_4212

Da bemerkte ich, dass Bonny verschwunden war, und begab mich auf die Suche und…

IMG_4220IMG_4221

… fand sie auch. Die hat da hinter der Kiste eine geheime Buddelecke. Aber dem Frauchen darf ich das nicht verraten. Darum ist Bonny schnell da weg, als ich dazu kam, bevor DIE noch dieses Loch entdeckt vlc player mac for free.
Ich habe ihr natürlich nichts verraten! Vielleicht will ich da ja auch mal Buddeln 😉

Nach der kurzen Pause, ging es dann wieder weiter mit der Arbeit. Barry hatte sich mittlerweile dazu entschieden, selbst zum Schreddergerät zu werden, das würde ihm das müßige umherschleppen ersparen.
Ich wollte ihm dabei helfen…

IMG_4153

… aber der Dicke bestand darauf, das alleine zu machen video herunterladen online free.
”Alle sagten, dass es nicht geht. Und dann kam einer, der das nicht wusste und hat’s einfach gemacht”
Getreu diesem Zitat sah es dann eine Minute Später aus.

IMG_4160

Wo Barry mir zuvor noch das Stöckchen verweigerte, und ich mir dann den Ball annahm, kam Bonny und klaute dem Dicken den Stock download cnc program for free.
Und wer guckte da rechts im Bild ganz blöd in die Röhre? Höhö!

IMG_4161

Sollte mich nicht stören. ICH hatte ja nun den Ball 😉

Als dann so nach und nach das dicke Geäst geschreddert war, ging es an die Detailarbeit. DABEI wollte ICH dann helfen. DAS war MEIN Ding!

IMG_4311IMG_4346

Her mit dem Besen! Ich will das machen!

IMG_4321IMG_4339IMG_4385IMG_4388

Aber als dann der Dicke kam und mir so lieblich mein Örchen leckte…

IMG_4410IMG_4414

… war der Besen ganz schnell vergessen.

ENDLICH!!! Endlich hat er mich liebkost!!  
Vor allem mit seiner Alfalfa-Strähne (die er sich extra mit dem Baumharz hoch gegelt hat) sieht er ja entzückend aus! (leider nicht auf den Fotos zu sehen)

Aber um nochmal auf mein neues Beinchen zurück zu kommen.
Frauchen hat ein Video gemacht. Da war mein Bein gerade mal wenige Minuten alt und ich hatte es zum ersten Mal an 🙂

In dem Video könnt ihr auch MEIN neues Kleidchen sehen.

IMG_3135

 

Es wufft mal wieder,
eure BayLee

Und Frohe Ostern vom gesamten B-Team!!

IMG_3232



4 Wuffs to “Gartenarbeit”

  1. Polly sagt:

    Huhuu, Liebes. ♥
    Spektakulär, wie du mit dem neuen Beinchen rumhüpfst! Wie Isi schon vor mir meinte, du wirst dich bestimmt ganz fix daran gewöhnen. ♥ Das ist wie bei den Hunden, die es so schlecht haben und niiiiiemals Hundekekse bekommen. Erstmal schnuppern die dann auch komisch rum, weil die keine gesunden Apfel-Rinderhack-Cracker kennen oder so und dann, ja dann kriegen die nicht mehr genug davon, wenn sie einmal gekostet haben. ♥ Oder jedenfalls irgendwie in der Art. *rofl*
    Schöne Ostertage für euch, ihr fleißigen Gärtner. ♥ Und einen extra Nasenstubbs für Barry. ♥

    • BayLee sagt:

      Huhu Polly-Freundin!

      Ehrlich gesagt, wusste ich ganz am Anfang auch nicht, was mir da in den Napf geworfen wurde. Ich kannte ja Extra-Hunde-Futter gar nicht! Aber Menschenfutter, das weiß ich, ist ganz toll!
      Aber jetzt, wo ich weiß, dass Hundefutter gaaaanz lecker ist, freue ich mich riesig, wenn der Napf kommt.
      Jetzt soll ich noch ein paar Kilo zunehmen. Eigentlich dachte ich, ich hätte eine schöne Taille, aber wenn Frauchen sagt, dass Barry mich noch toller findet, wenn ich noch ein bisschen runder bin, dann werde ich das auch tun!

      Nasenstubbs an Barry ist weitergeleitet. Wenn er könnte, wäre er rot geworden, hihi.

      Liebes Wuff,
      BayLee

  2. Isi sagt:

    Hallo BayLee,
    ich bin beeindruckt, wie du mit dem neuen Beinchen umherdüsen kannst. Einfach Klasse! Du wirst dich sicher ganz schnell daran gewöhnen…
    Ich finde es übrigens total nett vo euch, dass ihr im Garten so toll geholfen habt. Ich glaube, der Barry ist ein wenig verknallt in dich?
    Liebes Wuffi Isi, die euch ALLEN ebenfalls schöne Ostern wünscht

    • BayLee sagt:

      Huhu Isi,

      ooooh, das wäre soooo schön, wenn Barry auch in mich verliebt wäre! Denn ich finde ihn total hinreisend!

      Mit dem neuen beinchen ist es zwar leichter zu laufen, aber es ist wirklich gewöhnungsbedürftig. Allerdings müssen wir nochmal eine Korrektur vornehmen, da es noch an einer Stelle reibt und mir das dann weh tut.

      Liebes Wuff,
      BayLee

This entry was posted on 28. März 2013 and is filed under BayLee's Blog. Written by: . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.