BayLee

IMG_3039

Vermutlich wurde ich irgendwann im Jahr 2008 geboren. So genau weiß ich das ehrlich gesagt nicht mehr.
Meine Retterin hat mir einfach den 12. März 2008 gegeben, um ein festes Datum zu haben, wann ich befeiert werden kann (Ich kann es kaum erwarten, bis es so weit ist!)

Mein bisheriges Leben war nicht sehr schön, wenn ich das im Vergleich zum jetzigen Leben nehme.
Ich musste mich immer selbst um mein Futter kümmern und auch selbst dafür sorgen, dass meine ganzen Babys überlebten. Leider wurden sie mir immer weggenommen. Das fand ich sehr traurig.
Menschen waren auch nicht immer lieb zu mir. Oft haben sie mir sehr wehgetan. Und wegen Menschen habe ich auch mein rechtes Hinterbein verloren.

Als ich zu meinem Frauchen kam, brachte sie mich erst mal zum Hundedoktor. Dieser stellte bei mir eine ganz schlimme Gebärmutterentzündung fest. So Schlimm, dass richtiger Eiter hinten aus mir raus kam.
Ich kann euch sagen, dass ich auch ganz schlimme Schmerzen deswegen hatte. Darum wurde ich schon am nächsten Tag operiert.

Jetzt ist wieder alles gut! Ich werde nicht mehr geschlagen, sondern viel gestreichelt und geknutscht. Bonny und Barry haben mich ganz lieb in ihr Rudel aufgenommen.

Mit ihnen erlebe ich viele Abenteuer, die richtig viel Spaß machen! Autofahren finde ich total Klasse! Vor allem, wenn wir in die Spielstunde fahren!

Frauchen hat auch veranlasst, dass ich ein neues Bein bekomme. Ich finde es zwar noch befremdlich, aber auch dadurch werden so manche Schmerzen gelindert und ich kann richtig toben!

Ich bin einfach nur super glücklich!!!!

[Fotos folgen noch]