Freiheit!

Das Wetter wird immer schöner. So kommt es, dass unsere Menschen viel Zeit draußen verbracht haben – wir dadurch auch!

Da ja der Besuch der Halbgoldenen anstand und wir es bis dahin hier schön haben wollten, musste natürlich einiges geschufftet werden download amazon prime music as mp3.
Zum Glück sind wir keine Hilfe, so dass wir uns von der Sonne braten lassen konnten, während die Menschen wie die blöden geackert haben.
ICH finde ja, so ein Hundeleben ist doch toll iphone geteilte alben herunterladen!

Da unser Vorgarten zu klein ist, um dort mit 5 großen Hunden herum zu fetzen, haben wir uns dazu entschlossen, den Aufenthalt auf den Auslauf zu legen whatsapp web for free.
Dort aber leben ja die Pferde.
Nicht, dass ICH was dagegen hätte – denn mit dem Geronimo lässt es sich ja super spielen. Aber DIE wollte die Pferde aus dem Schussfeld bringen und dort auch auch Großreinemachen briefpapier geburtstag kostenlos herunterladen.
Also wurden die Pferde kurzerhand umgesiedelt.

IMG_6022

Die Hottis mussten natürlich zu Fuß gehen download netflix works niet. Aber sie lieben es ja, wenn sie mal in die Natur dürfen.
Der Geronimo war so aufgeregt, dass es gar nicht so einfach war ihn zu Knippsen, dieser Zappelphillip conjugaison. Außerdem saß da ein Mensch drauf, der hier im Blog nichts zu suchen hat 😉

Auf der Weide angekommen wurde erst mal der heilige Boden geehrt und befeiert herunterladen.

IMG_6025IMG_6029

Und dann war Action angesagt download software!

IMG_6042IMG_6049IMG_6054IMG_6070

IMG_6088IMG_6099IMG_6100IMG_6101

IMG_6122IMG_6130IMG_6150IMG_6155

IMG_6160IMG_6166IMG_6175IMG_6199

IMG_6286

Oooooh vba datei internet herunterladen! Ich wäre so gerne mitgerannt und hätte ebensooooo gerne mitgespielt. Aber nööööö, DIE lässt mich einfach nicht mit dem Braunen toben. Das ist voll gemein herunterladen!
DIE sagt, die hat Angst, dass mir was passieren würde – Hallo??? Ich bin ein großer, starker Rüde! Mir kann so ein Hotta nichts anhaben. Pffft!

Aber nachdem die zwei Jungs sich gestreckt, gereckt und ausgetobt hatten, kehrte Ruhe ein.

IMG_6181IMG_6215IMG_6244IMG_6262

IMG_6329

Frauchens absolutes Lieblingsbild ist allerdings das hier:

IMG_6318

“Hö? Was kommt denn da aus mir raus?!”

hihihi.

Es Wufft,

barry2



6 Wuffs to “Freiheit!”

  1. Aris sagt:

    Was für wunderschöne Pferde 🙂
    Ganz, ganz tolle Bilder sind das geworden.
    Und endlich ist der Frühling da, perfekte Kombi!
    Ganz liebe Grüße an euch!

    • Barry sagt:

      Huhu Aris,

      schön dich hier beschnuppern zu dürfen.

      Schön? Da habe ich ehrlich gesagt gar nicht drauf geachtet. Ich finde mich viel schöner 😉

      Aber ja! Wurde Zeit dass sich der Frühling endlich meldet. Dieses triste Wetter war ja depremierend!

      Liebes Wuff,
      der Barry

  2. Polly sagt:

    Huhuu Barry ♥. 😉

    Also ich finde ja die großen Hottis auch ganz toll, aber wenn die SO ausgelassen dort rumhoppsen, würde ich mich wahrscheinlich doch zurückziehen und lieber ganz aufgeregt aus der Ferne beobachten. 😀

    Aber bei Isi’s „Dinner“ wäre ich dann wieder sehr gern dabei. 😀

    *nasenstubbs* ♥

    • Barry sagt:

      Huhu Schnubbelmaus,

      Was will denn so ein Pferdchen gegen MICH anrichten? ICH habe hier die dicken Zähne 😉
      Aber wie ich schon unten schrieb: Frauchen und Bonny meckern immer mit mir und halten mich für Irre, tzzzz!

      DIE lässt mir aber auch keine Gelegenheit, sie vom Gegenteil zu überzeugen, PFT!

      Dann muss ich euch wohl mal zu einem DINNER einladen, he? 😉 Lecker sind die Köttel allemal! Yammi!

      Öhrchenleck,
      dein Barry

  3. Isi sagt:

    Hallo Barry,
    Heidi ist ganz aus dem Häuschen, hat ALLE Bilder „grossgeklickt“ und schaut sie sich bestimmt nochmals an. Du weisst ja, auch ICH liebe „Hottis“, und ich kann dir flüstern, dass die einen Hund (auch dich grossen starken Rüden“ ganz schön verletzen können 🙁 Ich hab grad wieder im Blog erzählt, wie ich jetzt mit dem „Tatzenlatscher“ übe, denn vor DEM hab ich Respekt …
    Man sieht, wie happy die Pferde auf der Weide sind. MIR gefällt das bestimmte Foto auch am Besten, ich würde die „Nachlassenschaft“ gern mal kosten 🙂
    Liebes Wuffi Isi

    • Barry sagt:

      Huhu Isi,

      ja diese Nachlassenschaften schmecken göttlich!!
      Wir dürfen aber auch nur die von unseren Rudelmitgliedern essen, Fremde Köttel sind Tabu!

      Aaaach! Ich glaube ich könnte den großen Braunen bezwingen, auch wenn Bonny und Frauchen da was anderes sagen! Und hey! Solange der auf der anderen Zaunseite ist, kann ich den anblaffen so viel ich will, höhöhö!

      Liebes Wuff,
      der Barry

This entry was posted on 28. April 2013 and is filed under Barry's Blog. Written by: . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.